Ist Glück eine ganz persönliche Überwindungsgröße?

Sa, 13.01.2018 von 16:27 – 18:00 Uhr in Baden-Baden

Termindatei für Outlook, iCal etc. herunterladen

Veranstalter: GfA-Gruppe: Baden-Baden / Rastatt

Referent: Helmut Kluger  (Diplom-Betriebswirt (FH), Baden-Baden, Unternehmer, seit 27 Jahren Strategie- und Personalberater, seit 25 Jahren Mitglied der GfA und aktiv seit 7 Jahren in der GfA tätig.

Ist Glück eine ganz persönliche Überwindungsgröße?
Was empfinde ich persönlich als Glück?
Ist Glück ein Geschenk, oder kann ich es beeinflussen?

Der Referent versucht dieses vielleicht wichtigste Lebens-Thema über Berufswahl,
Berufsleben und die permanente persönliche Sinnfindung mit bewährten
Methoden und praktischen Hilfen zu erhellen.

Wir alle möchten glücklich sein!? – ABER –
Wer kennt sich selbst, den Weg zum eigenen Glück, die Methoden? –
Wie strebe ich methodisch mein Glück an und erreiche es? –
Wer kennt das Merkmal oder die Merkmale des eigenen Glücks? –
Wer hat gute Vorsätze – aufgeschrieben – aufgeschoben – umgesetzt?
Wer kennt den Preis für sein persönliches Glück? –
Wer ist bereit diesen Preis zu zahlen? – Und tut es?
Der Referent versucht dieses vielleicht wichtigste Lebens-Thema über Berufswahl,
Berufsleben und die permanente persönliche Sinnfindung mit bewährten
Methoden und praktischen Hilfen zu erhellen.
Referent:
Helmut Kluger (Diplom-Betriebswirt (FH), Baden-Baden, Unternehmer, seit 27 Jahren Strategie- und
Personalberater, seit 25 Jahren Mitglied der GfA und aktiv seit 7 Jahren in der GfA tätig.

Die Einladung mit Detailinformationen zum Ausdrucken, gerne auch zum Weitergeben, befindet sich hier (Link).

Leiter des Abends: Christel Olivier

Eintritt:

GfA-Mitglieder und deren Partner sowie
Gabalmitglieder frei;
VDI- und Strategie-Forum-Mitglieder: 8,- €
Gäste: 10,- € | Partner von Gästen: 5,- €
Studenten und Arbeitssuchende: 4,- €