Was ist Glück?

Sa, 18.11.2017 von 16:27 – 18:27 Uhr in Baden-Baden

Termindatei für Outlook, iCal etc. herunterladen

Veranstalter: GfA-Gruppe: Baden-Baden / Rastatt

Referent: Prof. Dr. Bernd Fischer

Der Referent ist Hirnforscher und Begründer der wissenschaftlichen Methode des Integrativen/Interaktiven Hirnleistungstrainings IHT®, des Brainjoggings® und Mitbegründer des Gehirnjoggings.

Außerdem ist Professor Fischer Autor/Koautor von mehr als 60 Büchern und ca. 400 Veröffentlichungen. Als Chefarzt a. D., der ersten deutschen Memoryklinik, ist er Träger des Hirt-Preises. Ferner ist der Referent Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der WissIOMed® Akademie, Präsident des Verbandes der Gehirntrainer Deutschlands VGD® und der Memory-Liga.

Näheres auch unter http://www.wissiomed.de/cv-prof-fischer.html

Macht Glück Sinn?
Erzeugt Sinn Glück?

Warum können wir uns Sisyphus als einen glücklichen Menschen vorstellen?

Begriffsbestimmung: Was ist Glück?

Bei Glück kann man prinzipiell drei Formen unterscheiden. (Näheres im Vortrag)
Glück ist auf das das engste mit Sinn verbunden: Dauerhaftes Glück, nicht Dauerlust, hat etwas mit sich entfaltender und nie abgeschlos-sener Sinnsuche zu tun.

Details zum Vortrag finden sich hier verlinkt.

Leiter des Abends: Helmut Kluger, Baden-Baden

Eintritt:
GfA-Mitglieder und deren Partner: frei Strategie-Forum-Mitglieder und Gabal-Mitglieder: frei
Gäste: 10,- € Partner von Gästen: 10,- €
Mitglieder der Paulusgemeinde 8,- € Studenten und Arbeitssuchende: 5,- €

Bitte nicht auf dem Gelände der Kirche parken!

Genügend Parkplätze finden Sie auch am Aumattstadion!!!

Von dort können Sie auch über einen reinen
Gehweg bergauf in ca. 6-10 Minuten direkt
zum Saal gehen.