Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

GfA e.V. - Gesellschaft für Arbeitsmethodik und Lebensgestaltung

Gemeinwohlökonomie

Gemeinwohlökonomie

Datum

27. Oktober 2021

Uhrzeit

19:00

Veranstaltungsort

Kapelle D4, 12 68159 Mannheim

Gemeinwohlökonomie

Gemeinwohlökonomie – im Mittelpunkt des wirtschaftlichen Handelns steht der Mensch und die Natur – Umsetzung und Erfahrungen bei Sonnen-Druck
Die Gemeinwohl Ökonomie Bewegung gibt es seit 2010, gegründet von UnternehmerInnen in Österreich. „So kann es nicht weitergehen“ sagten sich diese, und mit Christian Felber als Sprecher in der Öffentlichkeit machten sie sich auf den Weg, um auch andere UnternehmerInnen für eine Unternehmerstruktur der Menschenwürde, Solidarität und Gerechtigkeit, ökologischen Nachhaltigkeit sowie Transparenz und Mitentscheidung zu gewinnen. Seit 2012 ist Sonnendruck ein Teil dieser Bewegung. Kernstück der GWÖ ist die Gemeinwohlbilanz, in der alle Berührungspunkte mit den benannten Werten hinterfragt werden. Sonnendruck hat bereits drei Bilanzen durchgeführt. Über diese Erfahrungen, Schwierigkeiten und
Erfolge wird Uwe Treiber in seinem Vortrag berichten und auch gerne im Nachgang diskutieren.

Referent: Uwe Treiber (Sonnen-Druck GmbH)
Zunächst Betriebsleiter in einer Druckerei, Ausbildung zum psychologischen Berater und 2010 Kauf der Druckerei Stolinski, die dann unter dem Namen „Sonnendruck“
firmierte. Uwe Treiber war schon lange Unterstützer von Greenpeace und wurde 2012 Mitbegründer der GWÖ Gruppe Rhein-Neckar.

Uwe Treiber

Kapelle D4, Mannheim, 19.00 – 21.00 Uhr

jetzt anmelden

Ticketart

Gäste
14 übrig
Menge
Preis pro Ticket 15,00 
Studenten / Arbeitssuchende
6 übrig
Menge
Preis pro Ticket 5,00 
Menge Gesamt

Veranstaltungsort

von GfA

  • Kapelle D4, 12 68159 Mannheim
  • Mannheim
  • Deutschland

Detaillierter Zeitplan

  • 27. Oktober 2021 19:00 - 20:30
Teilen

Referent*in

Zum Kalender hinzufügen
Scroll to Top