Fundamentales eigenes Neu-Werden durch Überwinden veralteter Denkmuster

Fr, 27.04.2018 von 19:00 – 21:30 Uhr in Frankfurt am Main

Termindatei für Outlook, iCal etc. herunterladen

Veranstalter: GfA-Gruppe: Frankfurt am Main

Referentin: Roswitha Köhler, Frankfurt, www.wandel-erleben.de
Lehrerin a. D., Autorin zahlreicher Artikel und des Buches: „Endlich in der eigenen Kraft“
außerdem: Vorträge und Seminare, Gruppenarbeit und Einzelberatung

Unsere äußere Welt konfrontiert uns ständig mit Erneuerungen. Da diese aber zumeist auf alten Bewusstseinsstrukturen basieren, gibt es nur bedingt Fortschritt. Und wie steht es mit dem Neu-Werden unserer eigenen Denkmuster?
Sind wir bereit zu „Abschied und Neubeginn“ oder noch weitgehend gefangen in alten psychisch-mentalen Prägungen, religiösen Glaubenssätzen, überholten wissenschaftlichen Annahmen und gesellschaftlichen Manipulationen?
Auf unbewusster Ebene halten genau diese uns „klein“ und verhindern, dass wir uns zu dem entwickeln, WER wir wirklich sind. Daher wäre es dringend nötig, dass wir die alten Muster und ihre Ursachen durchschauen, uns von all dem lösen, was nicht unserer eigenen tiefen Wahrheit entspricht und unser Denken und Fühlen neu ausrichten.

Wissen wir eigentlich, dass in jedem von uns noch ein großes Reservoir ungenutzter Potenzialität  schlummert, das ans Licht kommen will?

Vielleicht spüren wir das ab und zu und haben tiefe Sehnsucht nach „mehr“ und wirklicher Erfüllung. Wie wäre es, wir würden unser Bewusstsein erweitern und unser Herz für völlig neue Möglichkeiten kreativer Entfaltung und für neue Erkenntnisse öffnen? Werden wir neu-gierig auf unser eigenes Neu-Werden, damit wir freier und souveräner unser Leben auch in schwierigen Zeiten freud- und sinnvoll gestalten können!

Die Einladung zum Ausdrucken, gerne auch zum Weitergeben, befindet sich hier (Link).

Leiterin des Abends: Monika Herb

Ihre Anmeldung unter: frankfurt@gfa-forum.de hilft uns bei der Organisation, wir freuen uns aber auch über spontan Entschlossene.

Eintritt: GfA-Mitglieder und deren Partner frei;
VDI-, GABAL-, BVMW-, BME-, RMN-, Diplomatic Council und StrategieForum-Mitglieder: 8,- € | Gäste: 10,- € | Partner von Gästen: 5,- € |
Studenten und Arbeitssuchende: 4,- €