Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

GfA e.V. - Gesellschaft für Arbeitsmethodik und Lebensgestaltung

Zukunftsbild

Zukunftsbild & Purpose

Die Fragen nach dem „WARUM machen wir das, was wir tun, eigentlich?“ und „WOHIN möchten wir mit dem, was wir tun?“ gewinnen zunehmend Bedeutung im unternehmerischen Kontext. Vor allem im Hinblick auf die eigene Positionierung, die Differenzierung und das Employer Branding.

So können sich alle vorhandenen Kräfte im Unternehmen am erwünschten Bild von Zukunft ausrichten und tief im Purpose verlängert werden. Hier liegt der stärkste Hebel in der Organisationsentwicklung.

Es werden Performance und Stimmung im gesamten Team signifikant erhöht – und die Attraktivität nach außen steigt. Hohe Ziele, die aktuell unerreichbar scheinen, können auf diesem Weg Wirklichkeit werden.

Themen und Inhalte

  • Information über aktuelle Trends, Entwicklungen und Praxiserfahrungen
  • Unterscheidung von Vision, Mission, Leitbild, Zukunftsbild, Purpose – deren Bedeutung und Anwendung
  • Entwicklung von (partizipativen) Prozessen zur Erarbeitung bzw. zur Implementierung von Zukunftsbild und Purpose
  • Kommunikation von Zukunftsbild und Purpose nach innen und außen
  • Steuerung der relevanten Prozesse

Nutzen für Mitglieder und der Mitarbeit in der Themengruppe:

  • Tieferes Verständnis von der Thematik
  • Austausch von Erfahrungen und kreativen Lösungsansätzen
  • Unterstützung bei der Zukunftsgestaltung im eigenen Leben, im Team, im Unternehmen

Gruppenleitung: Carsten Fuchs
Carsten Fuchs ist Autor und Entwickler der Zukunftsbild-Methode, geschäftsführender Gesellschafter der Fuchs von Morgen GmbH und leidenschaftlicher Zukunftsberater. Nach vielen Jahren in der Geschäftsführung einer großen Agentur ist er heute begeistert davon, Lust auf Zukunft zu machen und entwickelt dazu inspirierende Zukunftsbilder für Unternehmen und Einzelpersonen. Er ist Autor, Lehrbeauftragter an zwei Universitäten, Aufsichtsrat einer AG und Beirat in Stiftungen und Organisationen.
Die Gruppe ist für Mitglieder offen. Bei Veranstaltungen der TG nutzen die Mitglieder ihren Buchungscode. Sofern es sich um eine kombinierte Veranstaltung für Mitglieder und Nicht-Mitglieder handelt, bitte die Konditionen im Veranstaltungsangebot beachten.
Unabhängig der GfA-Veranstaltungen finden Sie auf der Seite Kompetenzen der Mitglieder links und Hinweise zu den Veranstaltungen von Fuchs von Morgen. Diese Veranstaltungen bitte dort buchen.
Kontakt: carsten.fuchs@gfa-forum.de

Weitere Informationen erhalten Sie bei Carsten Fuchs

E-Mail: carsten.fuchs@gfa-forum.de

Carsten Fuchs

Carsten Fuchs

Scroll to Top