Jeder von uns kennt eine Reihe von Methoden und Techniken – doch wer wendet sie tatsächlich an? Anspruch dieser Sammlung ist es, einfache und universelle Methoden und Techniken knapp und allgemeinverständlich zu beschreiben. Ziel ist es, Ihnen brauchbare Werkzeuge an die Hand zu geben, die Sie erfolgreich anwenden können.

Manche Methoden, etwa die Nutzwertanalyse, sind genau betrachtet wesentlich komplexere Verfahren. Die Beschreibung der Nutzwert-Analyse hier reicht für eine Anwendung in professionellem Umfeld nicht aus. Zur vertieften Beschäftigung werden bei einigen Methoden zusätzliche Literatur- und Internet-verweise aufgeführt.

Diese Methodensammlung steht erst am Anfang. Der Themenumfang soll noch deutlich erweitert werden.

Hinweis:
Bevor Sie eine Methode in einer kritischen Situation anwenden, sollten Sie die Verwendung an einfachen Fällen üben. Vor allem bei Methoden, die für Gruppenarbeit bestimmt sind, empfehlen wir Ihnen dringend, sich mit diesen vorab vertraut zu machen.

Wenn Sie Verbesserungsanregungen, Korrekturen, Vorschläge für die Aufnahme in unserer Methoden-Liste haben, wenden Sie sich bitte an Johannes Krylow.

Ergänzend finden Sie hier eine Übersicht zu Themenbereichen der Arbeitsmethodik, erstellt von unserem Mitglied Martin Ciocarelli: Als mmap -Datei sowie als pdf .