Besser schreiben in Beruf, Alltag und Poesie – mit 3 Referenten

Vortrag
3 Referenten

Datum:

Zeit:

02.04.2019
18:30 – 22:00 Uhr

Ort:

Veranstaltungsort:

München
agungsort der GfA Regionalgruppe München

Referenten: Dr. Rudolf Müller, Sonja Lehmann und Rüdiger Lehmann

3 Vorträge jeweils 40 Minuten ab 19.00 Uhr, zusätzlich eine halbe Stunde Kurzworkshop zur Vertiefung mit einem der Themen nach Ihrer Wahl . Ende ca. 22.00 Uhr mit einer Pause dazwischen.

Dr. Müller: Die Zielgruppe und Ihre Botschaft bzw. Ihr USP
Am Beginn jedes Schreibens ist die eigene Zielsetzung zu klären und dazu auch, wem man welche Botschaft senden will. Sie muss für diesen Nutzen bieten, egal  ob Mail, Blog oder ein Buch. Das ist identisch mit Positionierung und USP.

Sonja Lehmann: Schreiben im geschäftlichen Alltag
Erfahren Sie, wie Sie mit kreativem Schreiben und Storytelling auf Webseiten, Blogs und im Print die Lücken zwischen Werbeversprechen und Kauf so schließen, dass Sie einen hohen Kundennutzen aufzeigen.

Rüdiger Lehmann: Der Weg zum eigenen Buch
Neben dem kreativ-spielerischen Umgang mit Figuren, Krise, Handlungsgerüst und Perspektive kommt es beim eigenen Buch vor allem auf eine strukturelle Arbeit mit Stoffsammlung, Gliederung, Ziel- und Nutzendefinition an.

Ihr Nutzen des Abends
Nicht das, was Sie ausmacht, sollte im Zentrum ihrer Textarbeit stehen, sondern das, was Sie von Ihrer Zielgruppe verstanden haben. Wo deren Ansprüche und Probleme liegen. Und was Sie bieten können, diese zu lösen.


Scroll to Top